Logo JHS

Digitales Netzwerktreffen SFZ am 1. März 2021


Die Stiftung Jugend forscht e. V. und die Joachim Herz Stiftung laden Sie herzlich zum "Digitalen Netzwerktreffen der Schülerforschungszentren" am 1. März 2021 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr ein. Unter anderem stellen Ihnen sieben Autor:innen unserer druckfrischen Publikation "Best Practices und nützliche Tipps von Expert:innen für Schülerforschungszentren" ihre Beiträge in parallelen Breakout Sessions vor. Das detaillierte Programm finden Sie unter www.schuelerforschungszentren.de.

Bitte melden Sie sich unten für eine Breakout Session an.

Kontaktdaten:

Vorname:
Nachname:
Institution:
E-Mail:

Ich nehme an folgender Breakout Session teil:

Breakout Session 1 "Forschen lehren will gelernt sein" mit Dr. Markus Elsholz und Prof. Dr. Thomas Trefzger, M!ND-Center der Universität Würzburg.
Breakout Session 2 "Kooperationen mit der IHK am Beispiel der MINT-Zentren Südhessen" mit Nele Hein, IHK Darmstadt Rhein Main Neckar.
Breakout Session 3 "Kooperationen mit Verbänden: Jugendliche für MINT-Berufe begeistern" mit Imke Kuhlmann, NORDMETALL Verband der Metall- und Elektroindustrie e. V.
Breakout Session 4 "Schülerforschungszentren und Wettbewerbe" mit Klaus-Peter Haupt, Schülerforschungszentrum Nordhessen.
Breakout Session 5 "Die Universität als Keimzelle und Betreiber des ESFZ" mit Dr. Angela Fösel, Erlanger SchülerforschungsZentrum ESFZ.
Breakout Session 6 "Qualitätsoffensive für außerschulische MINT-Initiativen" mit Julia Saalmann (Vortrag) und Teresa Moll (Diskussion), Nationales MINT Forum.
Breakout Session 7 "Qualitätskriterien für Schülerforschungszentren" mit Helmut Ruf, Schülerforschungszentrum Südwürttemberg, und Dr. Jörg Maxton-Küchenmeister, Joachim Herz Stiftung.
Ich kann leider nicht am Digitalen Netzwerktreffen der Schülerforschungszentren am 1. März 2021 teilnehmen.

Datenschutz:

Alle uns im Zusammenhang mit der Anmeldung zum „Digitalen Netzwerktreffen der Schülerforschungszentren am 1. März 2021“ mitgeteilten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für Zwecke der Durchführung der Veranstaltung genutzt. Zur Koordination der Veranstaltung wird Ihr Name an unseren Partner die Stiftung Jugend forscht e. V. weitergeleitet. Für diesen Zweck werden sie im erforderlichen Umfang elektronisch gespeichert. Im Übrigen verweisen wir auf die Erklärung zum Datenschutz auf der Website der Joachim Herz Stiftung.